top of page

Jetzt geht's los

Aktualisiert: 22. Juli 2018

In kürze startet der Anbau der neuen Feuerwache in Faurndau. Wir möchten Sie über den Baufortschritt informieren.

Auf dem Bild sehen Sie den Ist Zustand. Die Bauarbeiten starten in wenigen Tagen.



402 Ansichten

10 Kommentare


In den vergangenen Wochen hat sich einiges auf der Baustelle getan.

Nach der Fertigstellung des Rohbaus zogen verschiedene Gewerke in die neue Fahrzeughalle ein.



Nach dem eindecken des Dachs wurden bereits die Hallentore sowie die Fenster im rückwärtigen Bereich und auch die große Durchgangstüre auf der Stirnseite des Gebäudes eingebaut.



Derzeit wird bereits der Boden der Fahrzeughalle mit sogenannten Rüttelfliesen erstellt.


(Bilder:Holuba)

Gefällt mir

In den vergangenen Wochen kamen die Bauarbeiten an der neuen Fahrzeughalle mit großen Schritten voran. Nach dem aufbetonieren der Giebelseiten wurde diese Woche begonnen den Dachstuhl zu erstellen.



In den nächsten Wochen werden die Tore der Fahrzeughalle sowie Fenster und Türen eingebaut und der Innenausbau gestartet




(Fotos: FW Göppingen, F.Holuba)

Gefällt mir

Mit großenSchritten wächst derAnbau des Feuerwehrhauses.

Die Decke des Werkstattbereichszwischen Alt- und Neubau wurde bereits gegossen und die Zwischenräume der Betonstützen ausgemauert.




Gefällt mir

Baufortschritt


Die Bauarbeiten schreiten voran und so wurde vergangene Woche nach Fertigstellung der Bodenplatte damit begonnen, die Betonstützen zu errichten auf denen später die Unterzüge für die Dachkonstruktion aufliegen werden.




(Bildmaterial: F. Holuba)

Gefällt mir

News von der Baustelle


In den letzten Wochen hat sich viel bewegt, nach den Baugrundvorbereitungen wurde das Fundament der zukünftigen Fahrzeughalle erstellt, diverse Ver- und Entsorgungsleitungen verlegt und begonnen den Untergrund zu dämmen.





Die Ausmaße der Fahrzeughalle sind erstmals voll zu erkennen



Bilder: Holuba

Gefällt mir
bottom of page